unterwäsche für 16 jährigen

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

slips 46%
boxershorts 36%
retros 18%

18 Antworten

retros

Ich selber bevorzuge Trunks (Retroshorts) von Calvin Klein.

Eine ganz wichtige Aufgabe der Unterhose bei Männern ist es den Penis und die Hoden vernünftig an ihrem Platz zu halten. Nur in eng anliegenden Unterhosen wie z.B. Retroshorts oder auch Trunks genannt ist dies der Fall. Diese Hose sind so geschnitten, dass die Genitialien vernünftig und bequem im Suspensorium untergebracht werden ohne dabei schmerzhaft eingequetscht zu werden.

Die weiten Boxershorts bieten den äußeren Geschlechtsteilen gar keinen halt, diese baumeln unkontrolliert herum und das kann sogar sehr unangenehm oder schmerzhaft werden, selbst Verletzungen sind dadurch möglich. Daher sehe ich diese eigentlich als vollkommen ungeeignet für Männer mit normalen entwickelten Genitialien an.

  • Slips sind eng und kurz, halten Penis und Hoden sehr gut an ihrem Platz, da kann nichts verrutschen. Sie sind beim Tragen angenehm.
  • Retroshorts auch Trunks genannt haben deutlich mehr Stoff als der Slip, auch hierbei werden Penis und Hoden sehr gut an ihrem Platz im so genannten Suspensorium gehalten. Mir gefallen sie optisch am besten.
  • weite Boxershorts sind lang, weit, hängen nervig in der Hose am Bein und rutschen sehr unangenehm. Penis und Hoden bieten sie gar keinen Halt, diese baumeln unkontrolliert herum. Daher sind sie eigentlich eher nur für Männer mit Micropenis brauchbar.

Auf KEINEN Fall mehr Boxershorts. Abgesehen davon, dass sie unbequem sind sehen die be jedem, der älter als 12 Jahre alt ist nur peinlich aus...

slips

Nix außer Slips für einen Jungen.Bin selber 16 und trage nur noch slips seit einem halben Jahr wieder. Hab davor mal für 2 Jahre die weiten und normalen Boxershorts getragen. Musste dann aber mal da ich keine Unterhose dabei hatte auf Slips umsteigen. Und fand dass so angenehm dass ich wieder Umgestiegen bin.Es wäre auch toll wenn mal mehr Jungs wieder slips tragen.Auch im Schwimmbad:))

slips

Auf jeden Fall Slips oder die enganliegenden Retroshorts. Die weiten Schlabber-Shorts sehen einfach nur lächerlich aus. Es wird Zeit, dass die bald mal aus der Mode kommen.

slips

am besten mit 16 Jahren den klassischen Slip tragen, bequem sitzt gut und extrem praktisch. Ich trag schon immer slips hab zwischen dem 10-14 Lebensjahr Boxershorts getragen, bin jedoch wieder auf den Slip zurückgestiegen, den mich juckt alles und ich fühlte mich auch nicht mehr wohl. Seit 14 trage ich nur mehr Slips und fühle mich immer sehr wohl. Seit drei Monaten habe ich auch eine Freundin die Slips sogar sexy findet. also Mut zum Slip!!

MFG Etoeno

Was möchtest Du wissen?