Unterwäsche = Badekleidung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Viele denken gar nicht daran, dass Jungs in Schwimmbad eigentlich genauso nackt sind, wie wenn sie nur in Unterhose darstehen. Klar kommt es drauf an, was der Jungs für Unterwäsche getragen hat (Slips, Retroshorts oder Boxershorts), denn bei Slips sind die Schreie (warum auch immer) am größten...

Ich denke mal das du in dem Alter bist, das du und deine Klasse mitten in der Pubertät sind. Da ist so ein Verhalten am extremsten, da die Hormone verrückt spielen und man selber häufig gar nicht weiß, was man will...

Keine Angst, dass geht wieder weg... ;)

Das frag ich mich oft. :D also ich könnte mir vorstellen, dass es seltsam ist, jemanden tagtäglich in Unterwäsche vorzustellen, weil man normalerweise keine Badesachen trägt. :D einzige Erklärung für mich...

das ist nur dieser kleine unterschied,das es keine badebekleidung ist,aber villeicht war der junge auch brutal hässlich ;)

"dumm und ungebildet" Menschen auf ihr äußeres zu beurteilen ist erbärmlich.

1

Aber was ist so schlimm an Unterwäsche !

0
@JediRitter121

Nichts ist schlimm an Unterwäsche. Kinder finden alles lustig und komisch und haben keine Lebenserfahrung. Armselige Geschöpfe.

1

Vielleicht war die Unterhose furchtbar?

Teenies finden doch alles peinlich, widerlich oder ekelig :D

ich wiederhole mich "dumm und ungebildet"

0

Wie alt seid ihr denn? Im Teenie-Alter ist das normal. Auch wenn es einfach nur dämlich und überflüssig ist solche Bemerkungen zu machen. Wir haben in der Schule einen Film gesehen, in dem eine sehr alte Frau zu sehen war. Alle haben gelacht, weil sie ziemlich viele Falten hatte. Da habe ich mir auch gedacht:" Was ist daran so lustig?" Das geht also nicht nur dir so. In dem Alter ist irgendwie alles lustig oder eklig. Frag mich aber nicht warum :)

Was möchtest Du wissen?