Untervermietung Konto

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natuerlich hat er keinRecht dazu !

Aber wie soll er denn an Deine Kontoauszuege kommen ? Verstehe ich nicht.

Du machst Dir unnoetige Sorgen.

Vielen Dank fuers Sternchen !

0

Nein, natürlich hat er dazu kein Recht. Wie sollte er auch an die Auszüge kommen.

Wenn er allerdings einen begründeten Verdacht hast, dass du untervermietest, was nach dem Mietvertrag nicht zulässig wäre und also ohne seine Zustimmung erfolgt ist, kann das ein Grund für eine fristlose Kündigung sein. Spätestes wenn du dagegen klagst und beweisen musst, dass dieser Verdacht falsch ist, wird deinen Einkommenssituation vom Gericht überprüft werden.

Was würde ihm das nützen, wenn Du die Miete z. B. bar kassierst?

Nein, hat er nicht. Kommt es jedoch vor ein Zivilgericht, dann können die Kontoauszüge als Beweis dienen.

Wenn die Kontoauszüge freiwillig vorgelegt werden. ---Bankgeheimnis--- soll es ja noch geben trotz gläserner Mensch. Bei Nichtvorlage erhärtet sich natürlich der Verdacht.

0

Wenn er dir einen rechtliche Grundlage hat, dann würde ich diese auch gerne wissen! :D Natürlich hat er nicht mal im Ansatz ein Recht darauf!

Bei einem Rechtsstreit würdest du wahrscheinlich deine Wohnung verlieren, weil er dir kündigt.

Jedoch du könntest doch auch einfach mal deine Bank fragen ob sie dir nicht eine Bestätigung geben können, dass keine offensichtlichen Beträge bezüglich Untermiete eingeangen sind!

Deine Kontoauszüge gehen den Vermieter nichts an - wenn er einen Verdacht hat muss er das anders beweisen ....

Hat mein Vermieter das Recht bei "Verdacht auf Untervermietung" meine Kontoauszüge zu kontrollieren?

Um Himmelswillen, das Recht hat er nicht. Klar sollte sein das eine nicht genehmigte Untervermietung unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen kann wie fristlose Kündigung.

Wie kommt der Vermieter auf den Verdacht? Grundsätzlich müsste der VM seinen Verdacht begründen.

Nein. Kontoauszuege duerfen nur mit gerichtlicher Genehmigung eingesehen werden.

Was möchtest Du wissen?