Untersuchungen im Krankenhaus Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du schmerzen, blutungen oder sonst irgendwas ungewöhnliches hast und kein frauenarzt greifbar ist, dann gehst du zur nächsten notfallpraxis oder direkt in die nächsten notaufnahme eines krankenhauses. 

Aber nur dann. Nicht,w eil einem das jetzt grad so passt.

0

Wer sagt denn dass du warten sollst? Die Frauenärztin oder die Sprechstundenhilfe? Letztere kann die Situation nicht richtig beurteilen.

Es wäre hilfreich gewesen wenn du direkt schreibst wie weit du bist. Dann hättest du nicht so viele für deine Situation falsche Antworten bekommen.

Dass du einen hatten Bauch bekommst kann schon sein. Dagegen bekommst du eigentlich Magnesium. Das nimm aber nicht einfach so - nur in Absprache mit einem Arzt. Wenn dein FA also nicht da ist und die keine Vertretung nennt geh zum Krankenhaus. Da sollte schon ein Arzt gucken was los ist.

Das ist kein Notfall. Du musst zu einem anderen Frauenarzt gehen oder dir in der Apotheke einen Schwangerschaftstest kaufen.

Hat sie keinen Vertretungsarzt? Den benennen sie doch  immer- das kannst Du auf ihrem AB hören. (Zettel und Stift bereithalten). Und da gehst Du hin.


Krankenhaus ist für Notfälle, das bist Du nicht.


nein hat sie nicht ich soll warten & sozusagen bin ich ein Notfall da ich ständig schmerzen und einen harten Bauch bekomme

0
@Annabell2014

Ja echt jetzt? Wenn man schon für Untersuchungen unbedingt ins KH will, dann kann man doch auch das Rundum-Sorglos-Paket nehmen.

0

Das gibt es nicht, dass sie keine Vertretung hat! Du bist ja nicht die einzige Patientin, oder? Dann  ruf´bei Deinem Hausarzt an, der weiß es!!!

Bist du schwanger oder vermutest du eine Schwangerschaft?

ich bin Schwanger und bekomme ständig einen harten bauch + schmerzen

0
@Laaaaaauraaa

Wie weit bist du denn? Vielleicht sind es Senkwehen? Wenn du unsicher bist, dann geh auf jeden Fall ins KH und lass alles abchecken! Alles Gute für dich und deinen Bauchzwerg!

0

Was möchtest Du wissen?