Untersuchung eines Baches

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Werte sagen ohne Kenntnis der Meßmethode überhaupt nichts, da keine Fehlerbetrachtung erfolgen kann. Außerdem fehlt der wichtigste chemische Parameter für die Gewässergüte, der Sauerstoffgehalt. Für erste Informationen zur Gewässergüte empfehle ich Dir http://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%A4sserg%C3%BCteklasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google einfach mal nach Phosphatgehalt Wasser etc..0,1 mg ist ein sehr hoher Wert, wie du sehen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?