Untersuchung auf Geschlechtskrankheiten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst eigene Geschlechtskrankheiten im Gesundheitsamt eigenen Stadts kostenlos testen. Alle Info in Internet an der Seite des Gesunheitsamt.

Das ist Kassenleistung. Zum Arzt gehen.

als frau beim frauenarzt oder dermatologen und als mann beim urologen oder dermatologen. kosten kommen auf die art der untersuchung an, vieles wird von der kasse übernommen

Du gehst zu deinem Hausarzt und bittest diskret um eine Überweisung zu einem Hautarzt - dann schaust du im Telefonbuch unter Fach-Ärzten bzw. Dermatologe nach und machst einen Termin aus.

michi89 05.01.2011, 14:40

man benötigt keine überweisung vom hausarzt, wäre nur wegen der praxisgebühr sinnvoll

0

In der Urologie oder Frauenarzt, je nach Geschlecht und das zahlt deine Krankenkasse solange du Minderjährig bist (und als EErwachsener glaube ich auch). Wie es bei Privatversicherten steht weiß ich leider nicht...

Beim Arzt?Und das übernimmt die Krankenkasse

Frauenarzt oder Urologe, je nach Geschlecht ;)

MFG

Was möchtest Du wissen?