Untersucht ein Augenarzt bei einer Routineuntersuchung auf grauer Star?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grauer Star ist eine Trübung der Linse. Eine solche Trübung würde ein Augenarzt spätestens dann feststellen, wenn er den Augenhintergrund spiegeln will, denn da muss das Licht ja durch die Linse.

Andererseits fragt der Augenarzt ja auch gleich am Anfang, weshalb du kommst, und wenn du sagst, dass du zunehmend verschwommen siehst, wird er sich schon denken, dass etwas mit der Linse sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Linseneintrübung wird eine Augenarzt sofort auffallen bei einer Routineuntersuchung. Wenn da was in der Richtung sein sollte, wird er dir das auf jeden Fall sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde der Arzt das auch bei einem Seh-Test feststellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?