Gibt es eine Möglichkeit finanzielle Unterstützung vom Staat zu bekommen, um wegen starken Schimmelbefalls aus Elternhaus auszuziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deshalb meine Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit finanzielle Unterstützung vom Staat zu bekommen, damit ich ausziehen kann? Ich habe gestern viel über Gesundheitsschäden durch Schimmel gelesen und mache mir nun starke Sorgen.

Schau mal hierein:

http://www.gegen-hartz.de/hartz-iv-wohnung/

Gehe zum Jobcenter und stelle einen Antrag. Dann wird man sehen ob es Hilfe gibt. Hier kann  Dir das keiner sagen.

MfG

johnny,mcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihre Eltern sind für Ihren Unterhalt zuständig. Den Schimmel können Sie selber beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fred123123
29.01.2016, 13:19

Das ist ungünstig, da meine Eltern kein Geld haben um mir Unterhalt zum Auszug zu zahlen. Das Schimmelproblem wurde schon mehrmals in Angriff genommen, ist jedoch jedes mal wieder gekommen. Man müsste das Haus komplett neu isolieren lassen. Und dafür reicht das Geld verständlicherweise erst recht nicht.

0

Nein. Das kann es auch so nicht geben, denn dann würde jeder Hartz-4ler, der einfach mal so umziehen möchte auf Staatskosten, seine Bude verschimmeln lassen.

Schimmel kann man beseitigen, er läßt sich auch dauerhaft verhindern, wenn man weiß ob es ein Lüftungsmangel ist oder ein Baumangel ist.

Wie heizen und lüften deine Eltern denn? Bitte wenn möglich mit Gradzahl und wie und wie oft gelüftet wird (aber ich kann es mir fast schon denken...)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fred123123
29.01.2016, 16:09

Das Haus ist aus dem ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts und wurde seitdem nicht mehr renoviert. Es ist sehr stark von auszugehen, dass es sich um ein Baumangel handelt, der nur gegen sehr sehr große Summen Geld behoben werden könnte. Das Haus ist einfach nicht richtig Dicht. Heizen ist kaum vernünftig möglich.

In das Bad haben wir sogar schon selber eine Lüftungsanlage gebaut, welche die Feuchte Luft heraussaugt, da Lüften alleine nichts gebracht hat. Trotzdem schimmelt es weiter...

Es ist nicht so als würde hier nichts gegen versucht werden. Das Haus hat einfach extreme Baumängel.

0

Was möchtest Du wissen?