Unterstützung in Übersetzung Russisch - Deutsch

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein lautmalerisches Wort und hat folgende Bedeutungen:

  1. lauter Kuss (ein Schmatzer, ähnlich wie in der Kindheit)
  2. Ein Geräusch, das beim Küssen entsteht
  3. schmatz! von dem Verb чмокать = schmatzen; küssen; wird verwendet um den Klang eines Kusses wiederzugeben
  4. In prädikativer Form bedeutet es eine schnelle Handlung zu dem Verb чмокать, z.B. bei Nekrasov in dem Gedicht "Огородник": Да не знаю уж как - в щеку девицу чмок! oder wie bei Tschechow От пикантности губами чмок
  5. Bussi, Küsschen (als Verabschiedung), als Variante gibt es auch чмоки. Ну все, пока, чмоки!

danke für die ausführliche und anschauliche aufklärung. so hatte ich das auch verstanden.))

0

Sinngemäss übersetzt heisst es "Küsschen". Wörtlich ist es das Geräusch, das bei Küssen entsteht. Das entsprechende Verb heisst "чмокать". Umgangsprachlich wird es gerne eben wie "Küsschen" benutzt. Wie z.B. "чмок тя в щёчку"="(Ich)Küss' dich auf die Wange".

danke, so hatte ich das auch verstanden - aber nach 2 tagen in einem russischen chat wollte ich lieber sicher gehen )) fühle mich immer hilflos, wenn etwas geschrieben wird, was ich nicht übersetzen kann))

0

Also soweit ich weiß, wird das gerne als Fluch benutzt (wie z.B. "verdammt" oder "Mist") aber korrekt üersetzt heißt es glaube ich "Tölpel" bzw. man redet bei einem "Schmock" (so wirds ausgesprochen) über einen unangenehmen Menschen. Die Bezeichnung stammt übrrigens aus dem Jiddischen.

Mit Schmock hat das rein garnichts zu tun

0

Wo hast du das den her?

0

Was möchtest Du wissen?