Unterstützung beim beantragen einer Mutter Kind Kur

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

ich habe meine Anträge mit Hilfe des Müttergenesungswerkes eingereicht. Unter www.muettergenesungswerk.de findest Du auch eine Beratungsstelle in deiner Nähe. Um die Berichte vom Arzt musste ich mich zwar selber kümmern, aber dass war kein Problem, Termin vereinbaren und er füllt alles aus. Ich habe letzte Woche die Zusage erhalten und darf nun im Januar nach Rügen fahren. Wünsche dir viel Erfolg und dass du alles ohne Wiederspruch genehmigt bekommst. LG Tina

Hallo, ich war bei der Kurhilfe Südwest und total zufrieden. Die Kurhilfe hatte mir drei Kliniken empfohlen, ich war in Wiefelstede super zufrieden, genau so wie mit der Arbeit der Kurhilfe. Die Leiterin da hat sogar mit meiner Ärztin telefoniert und auch mit meiner Krankenkasse. Vom Arzt hab ich kein Attest bekommen und das von der Krankenkasse war auf mysteriöse Art und Weise verschwunden auf dem Weg zu mir. LG Merle

Also ich kann dir empfehlen, den Kurantrag mit deinem Arzt oder dem entsprechenden Kinderarzt auszufüllen. Dann könnt ihr das Schritt für Schritt durchgehen und er kann sicher den ein oder anderen Tipp dazu geben. Und ausserdem kann der Arzt eine Empfehlung für einen Kurort aussprechen. Ich weiß nicht wie die Rentenversicherung oder die Krankenkasse die Kurorte auswählen. Ich glaube die haben Verträge und weisen dann nur bestimmte Kurorte zu. Aber wenn du von Kurort xy nur gutes gehört hast und die Kur dort auch machen willst, kann dein Arzt diesen Vorschlag abgeben und dann stehen die Chancen für einen Kurort "nach Wahl" sicher etwas besser. Falls du sonst noch Fragen rund um das Thema Kur hast, dann schau dir doch mal diese Seite an. Da gibts zu allen möglichen Themen recht gute Antworten: www.die-neue-kur.de

Wende Dich mal an die Kurhilfe Südwest, die arbeiten ganz eng mit den Ärzten zusammen. Ich war gerade in Wiefelstede und sehr glücklich mit der Beratung und dem Kurhaus.

geh zur caritas oder zur diakonie, die helfen dir beim antrag

Ja, mich!!!!!!!

Ich arbeite als Kurberaterin bei der Mutter-Kind-Kurberatung Friesland. Melde dich bei mir!! Wir arbeiten kostenlos für die Mütter!!

L.Gr. Jutta

Hallo,

recht umfangreiche Infos rund um das Thema Kur, Anmeldung, Kurorte usw. findest du hier:

www.die-neue-kur.de

Was möchtest Du wissen?