Unterstützt Gelatinepulver das Haarwachstum wirklich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ja ich hab Erfahrungen damit! Also bei mir hat es funktioniert, ich hab's zwar vorher nicht geglaubt, aber ich dachte, ausprobieren schadet nicht. ;) Meine Haare sind wirklich um einiges schneller gewachsen damit. Sonst knapp 1 cm pro Monat und mit dem Pulver immer 2 bis 2,5. Das war wirklich krass. Probier es doch einfach mal, kann ja nichts passieren! Es schmeckt nur eklig. Ich hab abends immer einen Löffel davon in Wasser aufgelöst, also umgerührt und ca. 10 Minuten stehen lassen, sonst hat man noch Klümpchen. Dann hab ich es mit Apfelsaft gemischt, dann war es erträglich. Pur fand ich es widerlich. An den Fingernägeln konnte ich allerdings nichts feststellen und bei einer Freundin hat es nicht so gut funktioniert.

Danke für deine Antwort! :)

Wirkt wohl bei jedem anders. Ich glaube ich probiere es wirklich mal. Hast du das Pulver von Abtei genommen? Wie lang hast du es eingenommen?

0
@suell

Ja, genau, das hab ich genommen. Ich hab's bei DM gekauft. Ca. 5 Monate nach einem Horror Friseurbesuch, danach sah ich wieder halbwegs normal aus. ;)

0

Nein, die Haare wachsen natürlich nicht schneller. Es gibt nichts, was Haare schneller wachsen lässt.

Gelatine ist im Prinzip ein Proteinpulver. Sie enthält Aminosäuren, die der Körper je nach Bedarf zur Produktion seiner eigenen Eiweißbausteine verwendet.

nein, die haare wachsen genetisch gesteuert und nicht nach wunsch oder durch i.welche wundermittel

Was möchtest Du wissen?