Untershcied beim Backen: mengen und rühren?

4 Antworten

beim rühren entsteht eine gleichverteilte masse, alle zutaten sind im teig gleichmässig verteilt,-- beim mengen hebst du nur unter, die massen werden praktisch bröckchenweise verteilt.

Ich glaube, rühren tut man mit einem Löffel bzw. Schneebesen (also einem Utensil) und wenn man etwas mengen/vermengen soll, dann macht man das mit den bloßen Händen.

Das hat jemand geschrieben, der im Deutschunterricht aufgepasst hat. Da lernt man nämlich, dass man nicht zu schnell nacheinander das selbe Wort verwenden soll. "Mengen" heißt auch "Mischen" !

Keksrezept mit Milch, Mehl und Zucker

Hey ihr lieben ;) mir ist seeehhrr langweilig und da dachte ich ich backe ein wenig :D Nur leider hab ich nur: Backpulver, Vanillezucker, Zucker, Milch und Mehl daheim ;) Würde mich freuen wenn einer von euch ein Keksrezept mit nur den Zutaten kennt :D

...zur Frage

Wie lange Butter/Ei/Zucker-Gemisch "schaumig" rühren?

Ich wollte Plätzchen backen und im Rezept steht als Erstes: "Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker zusammen schaumig rühren." Hmja... wie lange dauert das denn? Ich rühre schon 10min mit dem Mixxer und mir tut so langsam die Hand weh ... :l Und was heißt schaumig? So wie Eischnee? Oder wie? Bisher ist das ne gelbe etwas flüssige Masse, wo man noch den Zucker drin schmeckt bzw. "fühlen" kann sag ich mal... Ich hasse kochen, deswegen dachte ich, ich versuche mich mal am backen... ja... haha... Sorry, bin absoluter Noob, was sowas angeht :D Habe das Gefühl, ich mache was falsch ...

...zur Frage

Kann man eine Mischung aus Mehl und Backpulver aufbewahren?

Ich hatte vor Plätzchen zu backen aber dann ist mir später aufgefallen dass ich keine Butter mehr hatte und dabei habe ich aber schon Mehl und Backpulver miteinander vermengt und jetzt frage ich mich ob ich das aufbewahren kann und es morgen zu verwenden. Wenn ich es aufbewahren kann, dann wie und Wo?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen?

Das rezept fuer zitronenkuchen:Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Die Butter mit dem Zucker ca. 5 Minuten cremig rühren. Das Eigelb dazu geben und nochmal ca. 2 Minuten rühren. Schokostreusel, Zitronensaft und Vanillezucker dazu geben, dann 100 ml Sahne, Milch oder Joghurt unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und dazu geben, alles gut verrühren. Als letztes den Eischnee vorsichtig unterheben.

meine frage: was heisst das eiweiss zu steifem schnee schlagen und was ist eisschnee?

...zur Frage

Kuchen ohne Mehl?/Kein Mehl mehr da

Hallo. Ich wollte heute einen Kuchen backen als ich gemerkt habe, dass kein mehl da ist. Ich habe: Vanillezucker, Eier, Backpulver, Butter, Puderzucker, weißer Zucker, Milch, Kakao

Was kann ich daraus machen? Egal ob Kuchen, Muffins oder Kekse :)

Danke schonmal

...zur Frage

Wird Buttercreme im Kühlschrank fest?

Ich bin gerade dabei Granatsplitter zu machen. Für die Buttercreme hab ich 250g Butter, 500ml Milch, eine Tüte Puddingpulver Vanille zum Kochen und 4 EL Zucker genommen. Das Puddingpulver hab ich mit etwas Milch-Butter Gemisch angerührt.. Dann hab ich den Tortenboden zerbröselt und hinein gegeben. Die Masse ist so so "fest", dass sie sich gut verstreichen und auch auf die Kekse aufspritzen lässt. Jedoch kommt mir der Teig doch etwas weich vor. Hab sie noch mit Schokolade überzogen und einen zum Testen ins Gefrierfach gestellt. Die Schokolade wurde schnell fest, aber die Buttercreme nicht. Oder dauert das ein paar Stunden? Die Buttercreme ist inzwischen abgekühlt aber halt nicht so fest, wie sie auf den Bildern aussieht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?