Unterschrift der Eltern bei betreutem wohnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frag mal die Betreuer. Oft haben sie eine entsprechende Vollmacht, die es Ihnen erlaubt solche Dinge zu unterschreiben. Wenn sie keine haben, erkundigen dich, ob sie eine solche erhalten können. Dann muss man nicht wegen jeder Kleinigkeit, wie Noten, Ausflüge, Infozettel usw. zu den Erziehungsberechtigten.
Bei "großen" Dingen (z.B Tattoo, Operationen) muss dies im Einzelfall abgesprochen werden, wer dann unterschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tav123
10.02.2016, 22:41

Ok vielen Dank das war auf jedenfall  eine hilfreiche Antwort :)

0
Kommentar von Jadwiga84
10.02.2016, 22:47

Bitte :)

0

Unterschreiben dürfen / müssen die Erziehungsberechtigten die das Sorgerecht für dich haben. Ob das in deinem Fall noch deine Eltern sind kann ich nicht beurteilen. Das wirst du aber sicherlich wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du betreutes wohnen hast, können deine Erzieher dir helfen.Wenn deine Eltern das Sorgerecht haben brauchst du ihre Unterschrift 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?