Unterschrift auf einem Formular wurde gefälscht

6 Antworten

es könnte das gleiche urteil wiederholt werden, hauptsächliche Begründung >wegen innerfamiliären Angelegenheiten und mangelndem öffentlichn Interesse von der Staatsanwaltschaft abgewiesen, da keiner ein schaden gehabt hat, bzw. ein nutzen

scheinbar ist aber trotzdem jemand geschädigt wurden. aber ungeachtet dessen ist es urkundenfälschung. wenn ich jemenden ein fenster kaputt haue hab ich auch keinen finanziellen vorteil.

Ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung, strafbar gemäß §267 StGB.

Das das Verfahren bei Deiner Bekannten wegen fehlendem öffentlichen Interesse eingestellt wurde, lag nur an der "Dummheit" des Anzeigenden, dieser hat dann zwar Anzeige erstattet, aber nicht form- und fristgerecht Strafantrag gestellt.

Habe Anzeige wegen Unterschriftenfälschung gemacht wie geht es nun weiter?

Habe Anzeige wegen Unterschriftenfälschung gemacht wie geht es nun weiter ? Also ein Paketdienst hat meine Unterschrift gefälscht. Wie geht es weiter nach dem Ich bei der Polizei war und auch der Fahrer vernommen wurde. Habe davor noch nie eine Anzeige gemacht normalerweise müsste Ich nun eine Einladung von der Staatsanwaltschaft bekommen als nächstes oder ?

...zur Frage

Urkundenfälslschung was noch?

Meine noch Frau ist Ausländerin,

und diese hat meine Unterschrift auf der Daueraufenthaltsgenehmigung gefälscht. Ich habe Sie zur rede gestellt als mir Ihr Ausweis in die Hände fiel, und ich skeptisch wurde das Sie eine Daueraufenthaltsgenehmigung hat. Obwohl Ihr einige Monate früher eine verlängerung des Aufenenthalts in Deutschland genehmigt wurde. Ich stellte Sie zur rede, und Sie hat zugegeben das Sie meine Unterschrift gefälscht hat. Ich wollte zur Polizei gehen und eine Anzeige machen, Sie hat mir aber Schweigegeld angeboten. Und da ich Student war, konnte ich das nicht ablehnen. Und unter schwerer Nötigung und Drohungen, musste ich eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung unterschreiben. Und es kam wie es kommen musste, einige Monate später hat Sie mich verlassen. Welche Paragraphen wirken hier, Urkundenfälschung, Nötigung welche noch? 

...zur Frage

Darf der Arbeitgeber der Bank Daten geben?

Ich habe bei einer Bank einen Kreditantrag erstellt und ehrlich gesagt meinen Arbeitsvertrag gefälscht. Habe einen befristeten arbeitsvertrag bis März 2019. ich habe den Arbeitsvertrag auf unbefristet gefälscht.

Wurde von meinem Arbeitgeber zum gespräch eingeladen da die es mitbekommen haben das ich einen Dokument gefälscht habe.

Nun muss ich bei meinem arbeitgeber stellungnehmen wie sowas passier ist oder kann weil ich den gesagt habe das sowas nicht gemacht wurde. Dann wird es zu einer entscheidung kommen ob ich weiter arbeiten kann oder die fristlosekündigung kriege.

Wie kann ich aus der sache rauskommen?

Und was wird die Bank jetzt machen?

Was passiert wen die bank eine anzeige erstellt?

soll ich zu einem Anwalt? (Bin mitglied bei IG metall)

würde mich auf antworten freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?