Unterschied,oder nur eine andere schreibweise?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Vampyr" ist eigentlich die alte Schreibweise von "Vampir", die sich vond er Aussprache her weder im Englischen noch im Deutschen von Zweiterer unterscheidet.

Jedoch gibt es tatsächlich "Vampyre" oder "Real Life Vampires". Das ist eine Art Subkultur, die Menschen mit Blutdurst zusammenschließt. Dieser entsteht meist durch eine Hämatophilie (auch: Renfield-Syndrom, Blutsucht, knlinischer Vampirismus) genannte Geisteskrankheit, die Betroffene dazu zwingt, ihren Blutdurst zu stillen. Vermutlich ist dieser auf Ereignisse in der Kindheit, entweder Einsamkeit oder blutige Erlebnisse, zurückzuführen. Sei vorsichtig mit den Schreibweisen, da manche "Vampyre" sehr genau darauf achten!

BloodmoonC 25.06.2014, 18:26

Da muss ich dir wiedersprechen. Die Mitglieder der Vampyrszene sind weder Blutfetischten noch leiden sie utner dieser Krankheit. Als Vampyr werden die bezeichnet, die das Blut als psychische Nahrung nehmen, nicht etwas weil es ihnen Schmeckt.

0

Vampire sind die richtigen Vampire und Vampyre sind Menschen die leben wie Vampire und das auch sehr ernst nehmen.

Die Schreibweise mit "Y" ist mir nicht bekannt...

Wasgehtsiedasan 23.06.2011, 21:02

kennst du die bücher nicht?

0

Was möchtest Du wissen?