Hat jemand Erfahrung mit unterschiedlichem Zyklus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beschäftige Dich mal mit NFP, damit bekommst Du ein sehr gutes Gefühl für Deinen Körper und Deinen Zyklus. Das hilft Dir nicht nur beim Schwanger werden, sondern Du erkennst evtl auch Muster in Deinen Zyklen und findest (gemeinsam mit Deiner Ärztin) heraus, welche Faktoren Deinen Zyklus so unregelmäßig machen.

Hatte ich auch immer wieder und habe heute 3 erwachsene Kinder. Du hast halt weniger Eissprünge. Der Eissprung ist normalerweise 14 Tage vor der Periode, egal wie lange der Zyklus dauert. Zyklusunregelmässigkeiten liegen oft am Untergewicht.

Kommentar von blubblub1912
01.12.2015, 00:32

Ich bin aber leicht Übergewichtig , und manchmal kommt sie 3 Monate lang nicht das ist doch nicht normal 

0

Vielleicht bist du bereits schwanger?
Manche bekommen weiterhin ihre tage...
Hast du mal einen test gemacht?

Kommentar von blubblub1912
02.12.2015, 23:37

Nein hab kein test gemacht

0
Kommentar von SarahKittyCat
05.12.2015, 00:57

Dann mach das mal

0

Es ist doch ganz normal, dass die Periode immer unterschiedlich kommt. Manchmal eben auch Wochen später. Die Psyche schlägt sich auch darauf aus. Es ist selten, dass sie regelmäßig kommt. Wenn du schwanger werden möchtest, wenn es natürlich von Vorteil, sie nicht zu nehmen. Dann solltest du natürlich wissen, ob dein Partner keine Geschlechtskrankheiten hat.

Kommentar von blubblub1912
01.12.2015, 00:33

Bin 4 Jahre zusammen mit ihm da weiß ich das wir beide sauber sind

0
Kommentar von SarahKittyCat
01.12.2015, 08:29

und was hat die Pille mit Geschlechtskrankheiten zu tun?

1

Warte etwas ab, dein Körper muss sich jetzt erstmal darauf einstellen, dass du die Pille nicht mehr nimmst

Was möchtest Du wissen?