Unterschiedliche Zielvorstellungen in der Band?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem hatten wir schon Anfang der 80er Jahre :) Streit um Gemeinschaftsanschaffungen sowie betrunkene Drummer :)

Das ist also nichts Neues. Die Bandkollegen stecken Tausende in Instrumente & Equipment & der Sänger hat nicht einmal ein Mikrofon & eine Gesangsbox.

Also Finger weg von Gemeinschaftsanschaffungen. So weißt Du, daß das Dein Equipment ist, sonst gibt es Ärger, wenn ein Bandmitglied aussteigt mit Anteilen am Kauf, Wiederverkauf & Restwerte

Proberaumversicherung abschließen über www.erpam.com oder VDMV.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?