Unterschiedliche Preise bei Coca-Cola?

7 Antworten

Also grundsätzlich ist es i.d.R. so, dass sich der Grundpreis antiproportional zur Packungsgröße verhält. Also je größer die Packung, bzw. je höher die Menge, desto günstiger der Grundpreis.

Das hat folgende Gründe: 

Je größer eine Packung ist, desto größer ist auch die Menge die mit einem Schlag und einmaligem Aufwand und Kosten verkauft wird. Das billigste an jedem Produkt ist das Produkt selbst. Die Kosten für Verpackung und Produktion (Mitarbeiter, Energie, Transport) sind bei allen Packungen fast gleich.

Eine 2,0 L Flasche hat dieselbe Menge wie acht 0,25 L Dosen, aber bei den Dosen hat man schonmal auch die achtfachen Verpackungskosten für dieselbe Menge Prdukt. Und der Prduktionsaufwand ist für 8 Packungen natürlich auch höher als für eine. Deshalb kann der Grundpreis nie gleich sein, sondern steigt, je kleiner die Verpackung wird.

Bei den von dir genannten Flaschen kommt noch hinzu, dass es sich bei der 1 L Flasche um eine Mehrwegflasche handelt. Mehrweg ist grundsätzlich teurer als Einweg, weil die Rückführung und Reinigung einfach ein hoher Kostenfaktor für den Hersteller ist und natürlich auf den Preis aufgeschlagen wird. Eine 1 L MW-Flasche Coca-Cola wäre somit auch immer teurer als eine 1 L EW-Flasche (gibt es inzwischen jedoch nicht mehr. 

Zunächst einmal spekulieren die Getränkehersteller mit der Dummheit der Verbraucher (Kunden). Niemand achtet auf den Grundpreis - was also das Getränk pro Liter kostet. Dann werden 20 verschiedene Größen angeboten, angefangen von Dosen 0,25 und 0,33 l über Flaschen 0,5 l (in den beiden Varianten Einweg / Mehrweg) und Flaschen 1 l (Einweg / Mehrweg), 1,25 und 1,5 l Einweg. 

Damit ist die Verwirrung beim Verbraucher perfekt. Achtest Du nicht darauf, welcher Inhalt der günstigste ist, zahlst Du drauf - und daran verdient der Hersteller!

oder einfach hart Plastik ist teurer her zu stellen als weiches....

0

Je grösser die Menge, desto günstiger die gleiche Grundmenge. Stimmt aber nicht immer, hab schon Ausnahmen bemerkt.

Macht Coca Cola Dick?

100ml Cola haben ca. 49 Kcal

Ein halber Liter cola hat also ca. 245Kcal, finde ich überhaupt nicht viel.

Warum sagt man das man Dick wird wenn man jeden Tag Coca Cola trinkt?

...zur Frage

Wieso ist der Pfand einer 0,5 Liter Cola Flasche genauso hoch wie bei einer 2 Liter Flasche?

Letztendlich wird doch deutlich weniger Material verwendet. Was denkt ihr?

...zur Frage

Wieviel Pfand ist auf einer 0,25l dose?

Ich habe den Coca Cola Adventskalender und möchte gerne wissen wieviel Pfand man für eine 0,25l Flasche man bekommt

...zur Frage

Frage an die Cola-Trinker unter euch: Würdet ihr eure Marke heraus schmecken wenn 4 andere zur Auswahl stünden? Alle identisches Glas und Temperatur?

Coca Cola - Pepsi Cola - Afri Cola - Sinalco Cola - DISCOUNTER Cola

...zur Frage

Jeden Tag Softdrinks?

Hey,
ich gehöre zu den Menschen die jeden Tag minimum einen Liter von entweder Cola, Eistee, etc. trinkt - meist (vieeel) mehr. Dazu noch Red Bull, wenn andere Kaffee trinken. Das schlägt sich jetzt nicht besonders auf meine Gesundheit aus. Mache jeden Tag Sport, bin definiert - das alles kein Problem. Aber habe gerade so nebenher ne 0,5l Flasche SchwipSchwap einfach leergesaugt. 49g Zucker.... Halte ich - und mein Umfeld - langsam echt etwas für bedenklich. Wie seht ihr das, sollte ich mal ne Pause davon machen oder kann ich das ruhig weiter machen. Ich meine gesundheitlich ist alles top - Blutzucker einwandfrei.

...zur Frage

ie viel pfand gibt es auf eine 0.25l coca cola dose?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?