Unterschiedliche Kopf-/ Fußzeile bei Word und Open Office einstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi - ich kann es dir nur mit WORD sagen 2010 sagen ...

Kopf- und Fußzeilen können je Abschnitt unterschiedlich formatiert werden, zusätzlich noch die erste Seite (im Abschnitt) anders ... oder gerade und ungerade Seiten unterschiedlich.

Folgende Schritte in Word mit Beispiel Kopfzeile (Fußzeile wäre gleichermaßen zu lösen):

Cursor sollte im Text im ersten Abschnitt stehen - Einfügen - Kopfzeile - Kopfzeile bearbeiten

Oben in der Symbolleiste ist die Option "Erste Seite anders" ... (entscheidend für die Formatierung ist, in welchem Abschnitt du stehst ... für diesen gilt dann die Option ... wenn dein Dokument also mehrere Abschnitte hat, kannst du die Option in den folgenden Abschnitten deaktivieren)

Jetzt erkennst du am Titel (kleiner Kasten) an der Leiste für die Kopfzeile, wo du dich genau befindest ... z.B. Erste Kopfzeile - Abschnitt 1 ... oder Kopfzeile - Abschnitt 2 ...

In der Symbolleiste hast du die Button "Vorherige" und "Nächste" ... womit du zu den einzelnen Kopf- oder Fußzeilen wechseln kannst ...

Ganz wichtig ist noch, dass WORD standardmäßig die KF-Zeilen miteinander verknüpft. Solltest du also z.B. im zweiten Abschnitt eine andere Kopfzeile brauchen, musst du das "Vorherige" lösen über die Option "Mit vorheriger verknüpfen" ...

Du siehst ... ein umfangreiches Thema - aber ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen ...

das geht so= erste seite erstellen= kopf und fußzeile wie gewünscht. dann = einfügen-manueller umbruch - seiten umbruch- vorlage anklicken und erste seite wählen. seiten nummer 1 einstellen - dann kann man wie gewünscht dort wieder kopfzeile usw. eingeben. mfg.m.

Was möchtest Du wissen?