Unterschiedliche Kondomgrößen Läden?

4 Antworten

In den meisten Drogerien (dm, Rossmann, Müller) gibt es "XL"-Kondome, die so ca. 55 - 56 mm haben (Durexkondome haben auch ohne XL so in etwa diese Breite), die sollten gehen. Wenn die zu groß sind, dann sind Standardkondome nicht zu klein und du kannst die nehmen. Gummi ist dehnbar; in dem Bereich leicht genug, dass es keine großen Unterschied macht.

54 kenne ich jetzt nicht; bei MySize und TheyFit gibt es 53 und 55.

Ich habe mal ein Bild zur Verdeutlichung gemacht, wie klein der Unterschied eigentlich ist:

Es ist ja schön, dass mittlerweile Kondome in verschiedenen Größen angeboten werden, aber daraus hat sich mittlerweile eine meiner Meinung nach völlig unnötige Wissenschaft entwickelt, die bei potentiellen Kondomanwendern nur für Verunsicherung sorgt.

Kleines Beispiel: Ich sollte nach dem Messdingens von MySize 60er Kondome nehmen. Ein RFSU Mamba (49 mm +-) geht wunderbar drüber.

Unterschied zwischen 52, 54 und 56 mm - (Liebe, Sex, Stadt)

Also bei dm gibt es die Größe XL. Ich weiß nicht wie viel die in mm haben (da ich seit Jahren monogam in ner festen Beziehung lebe hab ich keine mehr da um es nachzusehen), aber ich bin vom Durchmesser her überdurchschnittlich bestückt und habe zudem ein Magic Cross (Ampallang und Apadravya Piercing), und das hat problemlos gepasst. Die Normalen hab ich da nicht drübergekriegt ohne sie zu zerreißen.

Das war ne weiße Packung mit bunten Gummis drauf. ES2 hießen die glaub ich.

in jedem gut sortierten erotik-fachgeschäft. such einfach nach der marke MySize. sind so dunkelblaue packungen.

Was möchtest Du wissen?