Unterschiedliche Esszeiten schlecht zum abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

setzt dir einfach ein Zeitfenster von 8 Stunden am Tag an denen du etwas isst. Wenn du um 8 Uhr morgens das erste mal etwas isst, dann ist der letzte Zeitpunkt um 16 Uhr. Das kann variieren.

SchlauherwieDU 31.08.2014, 12:57

damit bist du aber ganz schön von gestern, kumpel

nach neusten ernährungswissenschaftlichen erkenntnissen, soll das zeitfenster genau 7 stunden, 52 minuten und 47 sekunden betragen

deine angaben stammen noch aus der zeit der sand und sonnnenuhren

0

Das macht nichts.

nein, aber zu viel über abnehmen nachzudenken, lässt das gehirn verkümmern

Was möchtest Du wissen?