Ich habe unterschiedliche Brüste, ist das normal?

7 Antworten

Zum Einen völlig normal, zum anderen überflüssig, was gegen ein Hängen der Brust zu tun.

Meine Eier hängen auch mit jedem Lebensjahr tiefer, sind unterschiedlich groß und der Schwanz krumm... na und?

Schwerkraft wirkt eben auch auf Menschen und 'ne Frau mit hängenden Brüsten ist allemal trotzdem sexy(außer sie denkt die ganze Zeit wie der Anblick der Brust gerade auf den Mann wirken könnte, dann ist es wie wenn sie den Stock hinten drin hat und wegen diese dämlichen Verhaltens unsexy/nicht wegen der Brust)

Völlig normal - der Mensch ist nicht symmetrisch, Unterschiede gibt es nicht nur bei Händen und Füßen, sondern selbst das Gesicht ist kein "Spiegelbild" der einen Seite

nein, da muss die kleinere öfter masiert werden---

hängebrüste:  nicht so oft nackt herumrennen ... sport bh ...  meiste zeit im leigen verbringen

Ja, das ist vollig normal das beide Brüsten nicht gleich Gross sein. Normalerweise aber ist das Untershiedt klein, und sieht man das selbst am besten ;-)

Ob die Brüsten hängen haben deine Genen für dir bestimmt. Darauf hast du wenig oder sogar kein Einfluss ; das hat nur die Schwerkraft. ;-)  Nachts ein Beha tragen oder sowass hilft nicht, und ist kein gute Idee.(http://www.zentrum-der-gesundheit.de/brustkrebs-durch-bh-ia.html

Es ist aber wichtig dich für tagsüber eine gute, unterstützende Beha aus zu wählen, und deine genaue Mass abmessen zu lassen in einen Spezialladen (nicht bei Kik oder so). Dan werden die Brüsten natürlich immer noch hängen ohne, aber es wird andere Probleme vorbeugen. (Wie Pilze und Entzundingen die bei hängende Brüste leider häufig entstehen können. ) 

Das ist völlig normal. Eine Titte wächst manchmal länger.

Was möchtest Du wissen?