Unterschiedliche Betriebsbereiche für den Ladungszustand von Laptop, EV und HEV. Was sind die Gründe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laptop Lebensdauer ca 4 Jahre wenn es gut läuft. Akkutausch kostet fast nix. Auto Lebensdauer 15 Jahre . Akkutausch kann einen wirtschaftlichen Totalschaden auslösen. Bei einem Hev ist die Zyklisierung stärker daher der weiter eingeschränkte Bereich.

Kommentar von Pietre
28.05.2016, 15:27

Hallo tkleinsch, danke für deine Antwort. Also ein Grund ist die Zyklisierbarkeit und somit die Lebensdauer der Batterien. Ich habe in Erfahrung gebacht, dass ein weiterer Grund die Sicherheit sein soll. Leider verstehe ich nicht den Zusammenhand zwischen Sicherheit und Ladungszustand. Könntest du das eventuell näher erläutern? Ich habe mit überlegt, dass damit gemeint sein könnte, dass ein EV immer eine Kapazitätsreserve benötigt und Grundfunktionalitäten des Fahrzeugs aufrechtzuerhalten und ein Laptop nicht. Jedoch ist dies nur eine Vermutung.

Weißt du, in wie weit die "Hochenergie" vom Laptop und EV und die "Hochleistung" vom HEV bei der Zyklsierbarkeit eine Rolle spielen?

Danke vorab

0

Was möchtest Du wissen?