Unterschiede/vorteile/nachteile verschiedene androidversionen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde dir reinen herzens android .4.0 empfehlen. Es ist nicht das aktuelllste aber durchaus zu gebrauchen ;). du kannst viele neue feautures nutzen , die es in bspweise android 2.3 noch nicht gab. aber letztendlich gilt: nimm das waws dir am besten gefällt, denn du bist ja der jenige, der das smartphone eine weile benutzen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie jedes Betriebssystem wird auch Android weiter Entwickelt. Jede neue Version hat neue Features und besser gebrauchte Komponenten. Sprich je neuer desto besser. Die komplette 2er Serie kannste vergessen. Fande Android zu der Zeit so schlimm, dass ich seither nie wieder ein Android hatte! Android 4.0 ist eigentlich in Ordnung. Also wenn du dir schon nen Android holst, dann mindestens das Samsung Galaxy S II oder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realAntworterer
24.01.2013, 10:08

So nebenbei: Gingerbread gilt heute noch als die stabilste Version.

0

Was möchtest Du wissen?