Unterschiede/Vergleich von Kohle- und Salzbergbau und Gewinnung

3 Antworten

Zwei meiner männlichen Vorfahren waren im Bergbau beschäftigt, daher weiß ich, dass Im Salzbergwerk das "Hangende", also alles was sich über dem Kopf befindet, wesentlich stabiler ist, als im Steinkohle-Abbau: Dort mußten sämtliche Stollen (Abbau-Gänge) sicherheitshalber mit "Stempeln" abgestützt werden. Wegen der besonderen Stabilität und Flexibilität von Holz, wurden gern Baumstämme als Stempel verwendet. Die brachen dann im Gegensatz zu Metall nicht einfach unter Belastung zusammen, sondern "pilzten" sich auf, wobei das nur die Art der Verformung beschreibt. Die"aufgelassenen" Steinkohle-Gruben sind schon seit vielen Jahren für Hausbesitzer im entsprechenden Abbaugebiet ein großes Problem: Unter Tage zusammenbrechende Stollen verformen den Baugrund an der Erdoberfläche oft so stark, dass viele Häuser vom Einsturz bedroht sind.

Das hängt von der Art der Lagerstätte ab. Braunkohle wird in Deutschland nur noch im Tagebau gewonnen, Steinkohle im Tiefbau (unter Tage), in einem langfrontartigen Abbauverfahren. D.h. es gibt zwei parallele Strecken und dazwischen ein Streb nur in der Kohle. Dort wird die Kohl mit einem Walzenschrämlader (schneidend) oder Hobel (schälend) herein gewonnen. Bei Salz ist es auch von der Lagerstätte (flache oder steile Lagerung) abhängig. Man betreibt dort entweder Kammer-Pfeilerbau (schachbrettartig mit Kammern und Pfeilern (Stützen)) oder stroßenartig bei steiler Lagerung. Kammer-Pfeilerbau gibts im Ausland auch im Steinkohleabbau. natürlich gibt es im Ausland auch Steinkohle, die im Tagebau gewonnen wird.

Ich weiss auch nur, dass Kohle in grosser Tiefe, bis viele Hundert Meter abgebaut wird. Man kann Kohle aber auch oberirdisch abbauen aber nur Braunkohle. Das macht man mit riesen Maschinen auf Raupen, hast du vielleicht schon mal gesehen. Unterirdisch findest du auch Steinkohle. Salz wird in Salinen abgebaut. Bin mir aber nicht sicher wie genau das geht... Schau mal auf Wikipedia

52

In Salinen wird kein Salz abgebaut, sondern durch Einsieden gewonnen (aus Salzlösung). Salze werden in Salzbergwerken in Deutschland abgebaut.

0

Was sind ökologische Aspekte bei der Nutzung von Kohle (Geografie/Vortrag)?

Ich muss einen Geografie-Vortrag zum Thema "die ökologischen Aspekte bei der Nutzung von Kohle" halten, habe jedoch keine Ahnung was damit gemeint ist bzw., auf welche Punkte ich hierbei Bezug nehmen soll. Ich habe mir schon einiges im Internet zu dem Thema Kohlenutzung angeschaut und bin nur auf Seiten gestoßen auf denen gesagt wurde wie schlecht Kohle doch im Vergleich zu anderen Energiequellen ist und auf denen keine Punkte aufgeführt wurden wie man Kohle denn ökologisch nutzt.

Ich wäre euch wirklich sehr verbunden falls ihr mir helfen könntet, da ich gerade wirklich kurz vor dem verzweifeln stehe und sehr bestrebt wäre eine gute Note zu bekommen.^^

...zur Frage

suche Informationen über Marokko auf französisch?

hallo, habt bzw. kennt ihr internet Seiten mit Themen über Marokko auf französisch ? z.b über ein Souk oder die wüste.......

...zur Frage

Wie viel Geld braucht man in Russland?

Hallo ich brauche für meine Projektarbeit Informationen mit wie viel Geld die Menschen in Russland leben am liebsten Stadt und Dorf im Vergleich. Im Internet hab ich nix dazu gefunden also wenn einer von euch etwas darüber weiß oder noch besser eine seriöse Website kennt und mir die hier verlinken könnte, würde mir das echt helfen 😊 Danke schon mal ☺ P. S. Falls ihr auch zufällig Informationen über die Armut in Russland habt könntet ihr mir die Seiten auch gerne verlinken vllt ist da ja was nützliches bei😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?