Unterschiede zwischen Serie und Bücher - Vampire Diaries?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwischen den Büchern und der Serie gibt es meiner Meinung nach viel zu viele Unterschiede! Es ist einfach eine andere Geschichte und alles entwickelt sich anders.

Große Unterschiede sind zB, dass Jeremy gar nicht existiert, sondern Elena (übrigens blond & etwas arrogant) eine kleine Schwester namens Margaret hat. Jenna Sommers trägt im Buch den Namen Judith Gilbert, was einen manchmal total aus der Bahn wirft, wenn man die Serien vor dem Buch lesen bereits gesehen hat.

Desweiteren spiel Caroline im Buch nicht die Rolle als Elenas beste Freundin, sondern als ihre "Ex-Freundin" und Rivalin. Ihre eigentlichen Freundinnen sind Bonnie & Meredith, die später eine Beziehung mit Alaric Saltzman beginnt.

Davon abgesehen, dass Stefan im Buch Stefano heißt, stammen er und sein Bruder in der Serie aus Mystic Falls und im Buch aus Floranz (Italien). Übrigens heißst die Heimatstadt von Elena in der Serie wie bereits gesagt Mystic Falls und im Buch Fells Church.

Hab aber eine Buchreihe gefunden, die sich an der Geschichte der Serie orientiert: Stefan's Diaries.

Ich hoffe ich konnte dir helfen (:

In Büchern ist die Geschichte meistens besser und wesentlich vielseitiger als in einen Film.Wenn Du zuerst ein Buch liest und dann den Film einige Zeit später siehst,wirst Du feststellen dass im Film so einiges fehlt.Es heißt ja auch zumeist,dass Buch sei besser als der Film.Würde man alles,was im Buch steht auch im Film bringen dann würde der Film nicht nur zwei Stunden gehen sondern zehn oder mehr Stunden.Ich hoffe,dass ich Dir etwas helfen konnte,Gruß Panzner

die serie und das buch unterscheiden sich völlig. es sind völlig andere storys, der größte ist das es im buch nicht um catherine(vampir exfreundin von damon und stefano) geht sondern um andere übernatürliche wesen wie um dämonen, die uralten, usw. außerdem geht es im buch eigentlich immer ums beschützen von fells church, und in der serie immer um elena oder bonnie. außerdem hat elena im buch auch noch eine andere beste freundin, meredith und bonnies fähigkeiten als hexe sind in der serei viel stärker und sie benutzt sie auch öfters. im buch hat sie angst davor. und das sind so die dolsten unterschiede, ich will ja keinen roman schreiben :D LG Aramat1996

hey, also, die meisten unterschiede wurden ja bereits genannt. aber einer wurde ja nun doch ausgelassen. der größte unterschied ist ja, dass die serie (jedenfalls die teile die LJ Smith geschrieben hat) mit einem happy-end für damon und elena endet. :D

die frage sollte ehr lauten, "gibt es in dem büchern ähnlickeiten mit der serie !"

da gibt es eigendlich gar keine ähnlichkeiten, das sind zwei komplett verschiedene geschichten

aber das ärgste finde ich gerade, das elena, damon, bonny, meredith und stefano in der unterwelt sind, und das elena schon zweimal gestorben ist (also in den büchern)

Was möchtest Du wissen?