Unterschiede zwischen Reisehaftpflicht und privater Haftpflicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reisehaftpflicht ist Unsinn. Wenn deine Eltern eine private Haftpflichtversicherung haben, bist du dort noch kostenlos mit versichert. Auslandsaufenthalt bis zu einem Jahr ohne weiteres eingeschlossen. (In deiner eigenen natürlich auch, wenn du schon volljährig bist)

Eine private Haftpflichtversicherung braucht man immer. Sie tritt für alles ein, was durch Deine Schuld an fremdem Eigentum beschädigt oder zerstört wird. Eine Reisehaftpflicht schließt man expilzit für eine bestimmte Reise ab, denn eine Dauerreiseversicherung ist Blödsinn. Eine Unfallversicherung ist wieder etwas anderes. Du versicherst eine bestimmte Person für den Fall, dass sie durch Unfall z.B. pflegebedürftig oder invalide wird. Diese Unfallversicherungen beinhalten in der Regel auch eine Reisekostenversicherung, aber die Bedingungen sind da anders. Es wird z.B. nicht das Gepäck versichert, sondern tatsächlich der Falls des Unfalls an der versicherten Person im Ausland. Das musst du bei deiner Versicherung dann aber genauestens erfragen, weil der Inhalt nicht bei allen Unternehmen gleich ist.

Hallo Dadenjo,

üblicher Weise ist man privat Grundversichert. In diesem Fall empfehle ich dir zuerst mal zu prüfen was du brauchst und was davon von einer bereits bestehenden Versicherung gedeckt ist.

Nicht drauf hören was dir eine eventuelle Reiseagentur verkaufen will.

Man sollte im Normalfall eine Haftpflicht- und eine in der Regel gesetzliche Krankenversicherung haben. Im EU-Raum reicht oft die vorhandene Versicherung aus.

Eine Unfallversicherung würde ich nur empfehlen, wenn das Risiko bei dem was du machst ein höheres ist als im normalen Leben.

Ab Besten mit dem, ich hoffe schon vorhandenen Versicherer, absprechen und danach entscheiden was man braucht oder auch nicht.

Mfg. 291056

Kostet es etwas, wenn ich von Spanien aus nach Deutschland telefoniere, wenn mein Gesprächspartner den selben Anbieter hat?

Ich mache zur Zeit Urlaub in Spanien und würde gerne meine Freunde und Verwandte von dort aus anrufen. Wir alle besitzen Vodafone. Kostet es noch etwas wenn ich nach Deutschland telefoniere? Denn ich habe gelesen das Vodafone die Roaming Gebühren abgeschafft haben soll - bin mir aber nicht sicher. Danke im voraus! ;)

...zur Frage

Besuch beim Zahnarzt als Ausländerin ohne Krankenversicherung?

Hallo!

Ich bin Österreicherin und zur Zeit im Urlaub in Deutschland. Habe aber seit wenigen Tagen Probleme mit den Zähnen und würde sie mir gerne anschauen lassen (bzw bin ich sicher dass es sich um ein Problem bei der Füllung handelt) bei einem Zahnarzt hier in Deutschland, da ich nicht warten will bis ich wieder in Österreich bin. Eine Auslandskrankenversicherung habe ich nicht gemacht, da ich öfters in Deutschland unterwegs bin und nicht mit plötzlich auftretenden Schmerzen rechne :(

Meine Frage eben, wie funktioniert das bei den deutschen Zahnärzten? Kann ich da einfach einen Termin machen ohne Auslandskrankenversicherung? Würden die mich denn nehmen? Müste ich das im Vorraus sagen bei der Terminvereinbarung? Mit welchen Kosten müsste ich denn rechnen?

Vielen Dank!

...zur Frage

unterschied pferde mitreiterversicherung und Reiterunfallversicherung

Hallo :)

und zwar gibt es da so eine Sache..

Ich habe ein Pflegepferd bekommen. Dazu muss ich sagen, dass es in keinem Reitstall steht sondern in einem Privatstall. Dieses Pferd hat keine Haftpflichtversicherung. So jetzt kann ich ja unterschreiben, dass ich auf eigene Gefahr reite. Da bin ich mir aber nicht sicher, ob im Falle eines Sturzes vom Pferd meine Versicherung wirklich zahlt.

Also möchte ich eine Versicherung abschließen.

Brauch ich denn jetzt eine Reiter unfall versicherung oder eine haftpflicht mit mitreiterversicherung? und was ist der Unterschied?

Kann ich denn eine reiter unfall versicherung als nicht pferdebesitzer auf mich abschließen?

Hoffe auf hilfreiche Antworten!

LG

...zur Frage

Fühlt ihr euch noch sicher in Deutschland?

Da die Medien immer häufiger von schweren Gewalttaten berichten, ist es in Deutschland unsicherer geworden oder kommt mir das nur so vor?

Schließlich zeigt ja auch die BKA Kriminalstatistik 2016, dass im Vergleich zu 2015 die Kriminalität gestiegen ist.

Fühlt ihr euch noch sicher in Deutschland?

...zur Frage

Opa Handy runtergefallen - zahlt die Haftplichtversicherung?

Hi leute,

ich habe meinem opa vor 2 Tagen mein Smartphone ausgeliehen weil er auf so einem Diät Trip ist und das zum einkaufen mitnehmen wollte weil ich da so ein Tagebuch für ihn eingerichtet habe um kalorien zu tracken etc. das hat er da an dem tag halt migenommen weil er die lebensmittel dann im laden immer einscannt und in einspeichert sozusagen..

als er dann wieder nachhause kam kam dann auch der schock.. das ganze display ist komplett zersplittert und das backcover auch.. es ist zwar noch funktionsfähig aber es ist eine sehr tiefe macke und an einer stelle ist sie sogar so tief dass das display dort einfach nur schwarz ist.. er sagt es ist ihm runtergefallen auf dem parkplatz..

habe gestern bei samsung nachgefragt die reparatur würde mich 350 € kosten und die habe ich leider nicht.. ich weiß von freunden, denen mal das handy eines kollegen etc runtergefallen ist dass sie das an die haftpflicht versicherugn durchgegeben haben und die dann für den schaden aufgekommen sind und die kosten übernommen haben..

weiß jemand ob die haftpflichtversicherung auch in diesem fall greifen würde oder ob es nicht funktioniert weil es innerhalb der familie oder sonst was ist? wir haben da garkeine ahnung..

danke fpr eure hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?