Unterschiede zwischen Gesetzen, Verordnungen und dem Vertragsrecht

1 Antwort

Gesetze werden von den Parlamenten beschlossen (Bundestag, Landtag).

Verordnungen werden von der Exekutive erlassen (Regierung, Bürgermeister)

Verträge können geschäftsfähige Personen (natürliche oder juristische) miteinander abschließen.

Dankeschön! Ist ja gar nicht so kompliziert wie ich dachte :)

0
@naturaly

Naja. Doch. Das Gesagte ist nämlich falsch: Bürgermeister können keine Verordnungen erlassen.

0

Was möchtest Du wissen?