Unterschiede zwischen dem buch un dem film ein geheimnis?

2 Antworten

Der grundlegende Unterschied zwischen einem Buch und einem Film ist die Dramaturgie und eben die filmische Umsetzung. Es ist schlichtweg "fast" unmöglich sich korrekt an die Vorlage zu halten, um es visuell und mit Spannung etc. auf die Leinwand zu bringen.

sag das nicht.... geht schon, kostet nur zu viel und die Filme wären 8 Stunden lang.

0

Die Unterschiede zwischen einem Buch und einem Film bleiben kein Geheimnis wenn man das Buch gelesen hat und im Anschluss den Film sieht.

Im Buch sind deinen Fantasien keine Grenzen gesetzt. Im Film wird die Fantasie des Drehbuchautors umgesetzt. Diese deckt sich in der Regel nie mit den eigenen.

Was möchtest Du wissen?