Unterschiede der Meiose zwischen Mann und Frau?

3 Antworten

Der Unterschied liegt darin, dass bei der Meiose des Mannes 4 ähnlich große Tochterzellen herauskommen, die wir als Spermien bezeichnen. Bei der Frau kommt eine große Zelle geraus (die Eizelle) und 3 kleinere (Polkörperchen). Das liegt daran, dass bei der Reduktionsteilung eine große und eine kleine rauskommen. Aus der großen Zelle wird wieder eine große und eine kleine. Aus der kleinen werden zwei kleine Zellen.

zwischen der meiose bei mann und frau gibt es doch eigentlich keine unterschiede oder? es gibt nur unterschiede zwischen der meiose und der mitose

Was möchtest Du wissen?