Was sind die Unterschiede der Erbinformation bei Eu- und Prokaryoten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo octavianblake

Bei Eukaryoten liegt die Erbinformation in Form von Chromatin bzw je nach Zellzyklus in Chromosomen vor auf jedenfall haben die DNA Fäden 2 Enden und sind um Histone "gewickelt".

Bei Prokaryoten liegt die Erbinformation als größere ringförmige DNA Struktur sowie als kleinere Plasmidringe vor hier hat die DNA keine Enden und ist auch nicht "aufgewickelt".

Außerdem ist die Organisation der Gene bei Eukaryoten komplexer. Die Gene von Prokaryoten an einem Stück während sich bei Eukaryoten meistens noch nicht codierede DNA Abschnitte genannt Introns in den Gene befinden. Eukaryoten verfügen über diverse Mittel die Aktivität der Gene zu regulieren z.b. Enhancer und Silencersequenzen während Prokaryoten nur die Genmethylierung bleibt.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
octaviablake 10.10.2017, 18:09

Dankeschön für die ausführliche Antwort! :)

1

Was möchtest Du wissen?