Unterschiede bps und adhs?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Borderline ist ne Persönlichkeitsstörung die eher zu Beziehungsstörungen führt, ADHS ein angeborenes hirnchemisches Ungleichgewicht, das zu Konzentrationsproblemen und anderen Symptomen führt, die eher zu internen Problemen führen. Beide können ähnliche Faktoren aufweisen und eine Prävalenz wird mit bis zu 40% angegeben wenn ich mich nicht irre.

Bitte stelle deine Frage differenzierter. Ich zähle sicher nicht alle Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Störungen ohne Anhaltspunkte auf. Sind einfach zu viele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Borderline und ADHS haben noch eine Menge Unterschiede, wenn es auch gleich einige Gemeinsamkeiten hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du boerderline? Das sind 2 völlig andere paar schuhe.... ich habe adhs was ich persönlich eher als Segen der Probleme mit sich bring ansehe.... boerderline ist eine persönlichkeitsstörung bei der man sich als Opfer seiner eigenen stark schwankenden emotionen sieht waß extream beLasten für einne slebst ist.. Erleichterung verspüren  boerderliner bei extremem Dinge wie drogenkonsum.... wen jemand mit adhs zb kifft tut er das nicht weil er Probleme mit seinen wirren Emotionen hat sondern weil er dadurch zur ruhe von seiner reizüberdlutunh gelangt zb... .... bei mir als adhsler sind meine Emotionen klar und ich gehe denen radikal nach ohne Gedanken an heute oder morgen manchmal eben auch ohne Rücksicht auf verluste.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fibo123
05.04.2016, 05:56

Adhs und Borderline sind schwer zu unterscheiden genauso wie adhsler neigen Borderline Rauch zu extremen Drogenkonsum, impulsivität u.s.w. ....

0

Also ich habe adhs meine Stiefschwester hatte boarderline....bei boarderlin leidet man seelische extremstquallen sie hat sich das Leben mit Heroin genommen bei adhs leidet man unter garnichts da ist einem Alles wurst :) wohl die einfachste erklährung....von außen sieht es sehr sehr ähnlich aus adhsler ritzen sich zb auch eher nicht während das bei boarderline erkrankung heufig der Fall ist...bei adhs und drogenkonsum geht es um Spaß bei boarderline hingegen um Flucht vor dem schmerz...boarderlin ist impulsiv wegen Flucht vor Schmerzen seelischen ursprungs adhs ist impulsiv wegen fehlendem Filter reizüberflutung nervösität und keine Zeit zum Nachdenken dadurch... daher scheiß auf alles mentalität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fibo123
05.04.2016, 06:12

Adhsler sind ebenfalls sehr impulsiv

0
Kommentar von melinaschneid
05.04.2016, 07:37

Hä? Sorry aber ich habe selbst ADS und definitiv keine "mir alles egal Mentalität". Eher im Gegenteil ich habe teilweise einen sehr extremen selbsthass wenn ich meine Impulsivität mal wieder nicht kontrollieren kann...

0
Kommentar von fibo123
05.04.2016, 08:06

Doch also bei adhs kommt es durchaus vor mit der scheizegal Einstellung denke das ist auch altersbezogen. Aber von mir aus kennen i h das so das ich sehr nachtragend bin undsoweiter ich frage diese Frage weil meine Psychologin bei mir einen Verdacht auf Borderline hat und es schwer zu unterscheiden ist mit adhs.

0

Was möchtest Du wissen?