Unterschiede beim zb. Zeichenpapier und Laserpapier

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Papiersorten haben nicht nur verschiedene Gewichte und Tönungen, sondern vor allem mehrere "Körnungen", d. h. Oberflächenstrukturen.

Ein gutes Zeichenpapier ist das "Ingres-Papier", es ist nicht grell weiß und hat eine leicht gekörnte, robuste Oberfläche. Dagegen ist Kopierpapier eher glatt, um scharfrandige Ausdrucke zu ermöglichen und Papierstau im Kopierer zu vermeiden.

Auf gekörntem Papier entsteht ein aufgelockerter, lebendiger strich, nicht so auf glatten Sorten.

Was möchtest Du wissen?