Unterschiede akkuträger Was können die großen mehr?

3 Antworten

Die großen Akku träger haben oftmals mehr Leistung was interessant ist wenn man am Subohm Dampfen ist. Und dazu natürlich deutlich mehr Kapazität. Also sie halten länger.

Habs selbst mal Probiert. Wenn du z.B. einen größeren Verdampfer z.B. Cubis oder Kangertech Subtank mini mit 0,5 Ohm drauf schraubst. Hats beim Pico schon bei einem Zug mindestens 5% Akku abgezogen ^^ 

Mit dem iStick TC 100W kannste dagegen gut nen Tag lang Dampfen.

Danke dir !!  Wer raucht den eig über 100w?  😂😂 schmeckt dass den noch ? Lg

0
@MCLocke91

In der Regel keiner ^^ Der Akkuträger lediglich dazu fähig. Da das Subohm Dampfen im moment sehr im Trend ist werden die Akkuträger einfach immer Leistungsstärker. Doch normalerweise bewegt man sich beim Subohm Dampfen so bei 20W - 40W. 

0

Du kannst mit der Pico max (glaube) auf 80watt größere Mods(Akkuträger) gehen hoch bis 300Watt (selten) ebenfalls ist bei kleinen Akkuträgern ein kleines Gewinde d.h. du kannst keine sehr Leistungsstarken Verdampfer draufschrauben
Ich habe die Smoant Battlestar (bis 200Watt)+ Smok Big Baby Beast (Verdampfer) das ist so ziemlich die beste Konstellation!!! Viel Spaß weiterhin beim dampfen!

Hält länger! Ein großes lob an dich! Bin nun auch seit 1 Woche stolzer nichtraucher und dampfer! Du wirst merken, wie sich deine Gesundheit enorm verbessert! Die e zigarette ist ein Geschenk Gottes!!!

Wie recht du hast vorher ne Schachtel am tag jetzt nix mehr !😛

0

ziehe es durch , echt.top !

0

Was möchtest Du wissen?