Unterschiede 2 wörter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blicken -> etwas betrachten, anschauen;

Durchblicken -> etwas verstehen, "den Durchblick haben"

Bohren -> ein Loch bohren

Durchbohren -> jemanden "mit dem Blick durchbohren", durchdringen, etwas mit dem Speer durchbohren, aufspießen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blicken = mit den Augen sehen

Durchblicken = durch etwas hindurchsehen. Durchblicken heißt im Deutschen aber auch "etwas verstehen".

Weil man beim Bohren wohl immer durch etwas bohrt, ist Bohren und Durchbohren ungefähr das gleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
20.05.2016, 19:28

Bohren muss nicht gleich Durchbohren sein. Man kann ein Teil anbohren, dabei geht der Bohrer nur ein Stück weit rein. (Sackbohrung oder Sackloch).

0

In welchem Zusammenhang denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Frage nicht... kannst du sie bitte konkretisieren oder wenigstens ausformulieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?