Unterschied zwischen Windows 7 home und professional?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Windows 7 Prof hat zustätzlich:

Windows XP-Mode (verbessere Kompatibilität), Remote Host, Domänunterstützung und soweit ich das noch weiss, erweiterte Netzwerk-Gruppenrichtlinien-Funktionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Windows XP Spiele spielen, die auf Windows 7 HP nicht laufen würden, der Rest ist für dich eher unwichtig. Nimm Windows 7 Home Premium das reicht für normal User allemal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer den Unterschied zwischen home und pro nicht kennt, kann sicher auch nicht begründen, warum er etwas gegen Windows 10 hat, was auch auf alten Rechnern besser läuft als Windows 7.

Am besten also bei XP bleiben, wird zwar nicht mehr gewartet, aber das ist mit Windows 7 auch bald so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toomuchtrouble
29.04.2016, 15:34

warum er etwas gegen Windows 10 hat

Das war nicht die Frage....

was auch auf alten Rechnern besser läuft als Windows 7

Es gibt auch andere Kriterien als 8% Performance-Steigerung auf alten Kisten.

Am besten also bei XP bleiben, wird zwar nicht mehr gewartet, aber das ist mit Windows 7 auch bald so.

Unsinn! Bis zum Support-Ende für Windows 7 am 14.Januar 2020 sind es noch fast 4 Jahre....

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Termin-fuer-Auslieferungsstopp-fuer-Windows-7-und-8-1-steht-fest-2868196.html

0

Was möchtest Du wissen?