Was ist der Unterschied zwischen VWL und BWL?

4 Antworten

VWL bezieht sich auf die Volkswirtschaft, also auf die Wirtschaft eines Staates bzw. einer Nation. Die BWL dagegen auf einen einzelnen Wirtschaftsbetrieb, also einem einzelnen Unternehmen wie Einzelhandels- oder Industriebetrieb.

VWL schaut auf das Wirtschaftliche Handeln einer Zivilisation (Vogelperspektive). Die BWL schaut auf das wirtschaftliche Handeln in einem oder mehreren Betrieben. (Froschperspektive) Lg

dankeschön jetzt wird es mir etwas klarer

0

Ja, aber VWL legt den Schwerpunkt auf Volkswirtsachaftslehre und BWL auf Betriebswirtschaftslehre.

geil. jetzt fällt es mir wie schuppen von den augen! :D

0

Sie legen nicht den Schwerpunkt drauf, sie sind es? Und einfach nur Abkürzungen auszuschreiben ist keine Erklärung.

0

Was möchtest Du wissen?