Unterschied zwischen Uni und Hochschule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hochschule ist der allgemeine, umfassendere Oberbegriff.
Jede Uni ist eine Hochschule.
Jede Fachhochschule ist eine Hochschule.
Aber Fachhochschulen sind keine Uni's.
Also nicht jede Hochschule ist eine Uni ;-)


Auch sind Unis eher theoretisch, während (Fach)hochschulen mehr praxisorientiert sind.

Der Unterschied ist, dass man nur an einer Universität promovieren d.h. den Doktortitel erlangen kann. Also: Universitäten sind Hochschulen mit Promotionsrecht, sogenannte wissenschaftliche Hochschulen. Einfach "Universität" auf Wikipedia durchlesen. LG

RalphTheBrain 21.07.2016, 20:22
  • Hochschule = Uni - Promotionsrecht = Nur für Abiturienten
  • Uni = Hochschule + Promotionsrecht = Nur für Abiturienten
  • Fachhochschule (FH) = Hochschule an der nur bestimmte Fächer mit besonderem Praxisbezug gelehrt und beforscht werden = Auch für Nichtabiturienten
0

Keiner.

Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen Unis und Fachhochschulen.

Was möchtest Du wissen?