unterschied zwischen undercut und boxerschnitt

1 Antwort

Es sind ähnliche Frisuren, da die Seiten jeweils kurz- bzw. ganz abrasiert werden. Man spricht aber umgangssprachlich von einem "Boxerschnitt", wenn die Haare oben auch so kurz sind, dass man gerade noch mit dem Finger durchs Haar fahren kann - also maximal 1 cm, in aller Regel weniger. Beim Undercut dagegen sind die Haare am Oberkopf oft 5 bis 10 cm lang.

Was möchtest Du wissen?