Was ist der Unterschied zwischen Todesrate und Sterberate?

5 Antworten

Der Fachbegriff aus der Demographie und Bevölkerungsgeographie heißt STERBErate(genaue Bedeutung leicht zu googeln, Gegenteil: Geburtenrate).--- "Todesrate" wird z.B. schon mal verwendet, um die Zahl der Toten bei Verkehrsunfällen darzustellen.

...oder die Todesrate bei Krankheiten / Katastrophen.

0

Kommt drauf an.Die Todesrate kann man errechnen,da ein toter tot ist.Aber einer der im Sterben liegt,kann,wenn er Glück hat,davonkommen.Das heisst das die Sterberate geringer als die Todesrate ist,weil ein sterbender überleben kann.Er ist zwar am Sterben,aber überlebt.

ohne genauer bescheid zu wissen würde ich sagen

sterberate= anzahl natürlicher tode

todesrate= anzahl aller gestorbenen auchunfälle/morde und sowas

Was möchtest Du wissen?