Unterschied zwischen Theismus und Monotheismus

4 Antworten

Monotheismus ist ein Form des Theismus bei der es ausgeschlossen ist, dass es mehrere Götter gibt. Theismus bedeutet nur, dass es einen oder mehrere Götter gibt, ist quasi die Überkategorie.

danke schön :)

0

Die erste Definition ist falsch, darin liegt das Problem. Korrekt müsste von einem oder mehreren Göttern die Rede sein.

Der Unterschied ist der, dass es nur einen Gott gibt (5.Mose 5,4).

Dieser Gott hat "Sein Wort" (Joh.1,1.14) als "Jeshua" auf die Erde geschickt, um sein Leben für unsere Schuld zu opfern (Hebr.10,12).

Was möchtest Du wissen?