Unterschied zwischen Tarot Karten und Lenormand Karten

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tarotkarten spiegeln das Seelenleben der Personen wieder und sind eher für folgende Fragen geeignet: Wie sehe ich bewusst oder unbewusst mein Gegenüber und wie sieht er mich? Welches Verhaltensmuster ist für die jeweilige Situation förderlich und was sollte ich ändern? Wie entwickelt sich die Situation wenn ich diesen oder jenen Weg gehe?

Die Lenormand Karten sind Wahrsagekarten, ähnlich wie Zigeuner- oder Kipper Karten und deshalb für die Zukunftsvorhersage alltäglicher Fragen bestens geeignet. Diese Karten zeigen für 9 bis 12 Monate im Voraus sämtliche Veränderungen an; z.B. Partnerschaft, Familie, Gesundheit, Beruf, Reisen, Umzüge und vieles mehr.

Beide Systeme sind natürlich auch für kurzfristige Prognosen oder die Ziehung einer Tageskarte geeignet.

es gibt das raider whight tarot,78karten usw und dann gibt es die lenormant karten 36-56karten seh dir die bedeutung der karten im buch an und die karten und bedeutungen die dich ansprechen,das sind denn die mit denen du dann arbeiten solltest.ich sah das mystische lenormant und sagte das sind meine karten und holte sie mir. und seid dem arbeite ich damit ich hab aber auch das andere deck mit den 78 karten es ist nur wichtig welche dieser vielen decks für dich ansprechend ist .

Hallo, Lenormand sind verständlicher aufgrund ihrer Bildsprache & Anzahl übersichtlicher (komprimierter als das Tarot) hier gibt es auch Lernkarten(Myst.Lenormand) für Anfänger,in denen das Hauptthema der jeweiligen Karte sich insofern selbst erklärt,Rubrikunterteilt in... Liebe/Familie/Eigenschaften/Beruf/Finanzen Körper/Zeit. Für den Anfang sehr gut geeignet ...positiver Nebeneffekt, du versinkst nicht in einer Flut von Büchern ;o)

Tarot ist eher eine Symbolsprache,während Lenomard mehr wahrsagerisch sind.Im Prinzip ist es egal,was man legt,es kommt immer nur das heraus,was man hineingibt.

Lenormand Karten sind so etwas wie Wahrsagekarten und Tarotkarten eher Hinweiskarten.

Also dann wären die Lenormand Karten eher für Allgemeine Fragen und die Tatot eher für spezifische Fragen oder habe ich das jetzt total falsch verstanden? Für welche Bereiche sind die Lenormand Karten besser? Habe erst vor kurzer Zeit angefangen zu legen. Gibt es sonst noch etwas zu beachten? Liebe Grüsse und vielen Dank!

0
@SerafinaNahla

Das kommt eher darauf an, mit welchen Karten du besser klar kommst. Guck dir die Bücher dazu an. Für spezifische Fragen ist beides geeignet. Einfacher in der Deutung sind vielleicht die Lenormand Karten.

0

Was möchtest Du wissen?