Was ist der Unterschied zwischen Tarifvertrag, Tarifautonomie und Arbeitsvertrag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tarifautonomie heißt, dass Arbeitnehmervertreter und Arbeitgebervertreter ihre Tarifverträgt, ohne Einfluß des Staates aushandeln können. Dies ist im Art. 9 GG geregelt. Die Antwort von meinem Vorgänger, dass damit die Zusammensetzung geregelt ist, ist falsch, schau dir mal Artikel 9 Absatz 3 Grundgesetz an, da ist es geregelt.

Alles.

Guck noch mal: Bei "Tarifvertrag" steht "...verband"!

Der Arbeitsvertrag ist ein "persönlicher" Vertrag. Das ist der Unterschied. Dem Arbeitsvertrag liegt der Tarifvertrag zugrunde - die Bedingungen dürfen für den Arbeitnehmer nicht schlechter ausfallen (falls der Arbeitgeber zum entsprechenden Verband gehört).

  • Tarifvertrag: Vertrag zwischen den Arbeitgebervertreter und den Arbeitnehmervertretern

  • Arbeitsvertrag: Vertrag zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber

  • Tarifautonomie: Regelt die Zusammensetzung bei Verhandlungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern

Was möchtest Du wissen?