Unterschied zwischen straight und dark power?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das 11er hat mehr Watt, mehr Anschlussmöglichkeiten (besseres Kabel Management), höherwertiger Komponenten so das es eine längere Lebensdauer hat, einer zusätzlichen 12V Schiene und die Sachen die du schon erwähnt hast (leiser, effizienter und dadurch weniger Wärmeproduktion, stabilere Spannung)

Ob sich der Aufpreis für dich lohnt musst du dann schon selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die be quiet Straight Power Serie hat eine 80 Plus Gold Zertifizierung und die be quiet Dark Power Pro eine 80 Plus Platinum Zertifizierung. Das heisst, dass das Be Quiet Dark Power Pro um einiges energieeffizienter ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?