Unterschied zwischen Stetigkeit und differenzierbarkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für Stetigkeit müssen linksseiteiger und rechtsseitger Funktionsgrenzwert an der betreffenden Stelle übereinstimmen. Damit die Funktion stetig differenzierbar ist, muss auch die Ableitung an der Stelle stetig sein.

Eine stetige Funktion kann einen"Knick" haben, eine Diff.bare nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?