Unterschied zwischen Sprachreisen und Sprachkursen in England?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Regel ist eine Sprachreise ein Komplettpaket aus Kurs, Unterkunft, An- und Abreise und häufig auch Betreuung und Freizeitprogramm.

Ein Sprachkurs hingegen ist eben nur ein Kurs und nicht noch irgendwelche Zusatzleistungen (die man optional allerdings häufig auch hinzubuchen kann).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sprachreise ist eine Reise, auf der man englisch spricht. Sie muss nicht mit Kursen sein. Ein Kurs ist ein Kurs, der nicht in eine Reise integriert sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiWeb
24.05.2016, 20:37

Stimmt nicht ganz. Eine Sprachreise ist eine Reise, auf der man einen Sprachkurs macht. 

Ein Sprachkurs im Heimatland ist keine Sprachreise.

Eine Reise, auf der ich einfach nur so englisch spreche (z.B. Geschäftsreise), muss noch lange keine Sprachreise sein.

0

Was möchtest Du wissen?