Unterschied zwischen schweren Verstoß und Verstoß gegen das Humanitäre Völkerrecht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß was du meinst, ist jetzt auch schon ein bisschen her wo ich Befehlsrecht hatte, ich meine mich erinnern zu können sowas wie z.b. Zivile Opfer bei Luftschlägen ist ein normaler Verstoß bei wahrung der Verhältnismäßigkeit und sowas wie z.b. Folter oder Angriff von 'gefährlichen Orten' wie AKW oder Staudämme sind schwere Verstöße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und Verstöße sind der BW erlaubt? Was ein Quatsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoeImeetYourMum
20.03.2016, 18:58

Das war meine Frage !

In der WStG der Bundeswehr stehen strafen für SCHWERE Verstöße gegen das HVR. Meine Frage war .. was sind dann "normale Verstöße?" Und sind diese erlaubt ?

0

Was möchtest Du wissen?