Unterschied zwischen Ressourcen und Rohstoffen?

4 Antworten

Rohstoffe sind in der Natur unbearbeitete vorkommende Stoffe, die gefördert oder verarbeitet werden

Als Reserve bezeichnet alle Einheiten dieses Rohstoffes, die technisch und wirtschaftlich förderbar sind (oft auch, ob es sich lohnt)

Ressourcen sind die gesamten im Untergrund geschätzten Einheiten eines Rohstoffes

Rohstoff: Unbearbeitetes Material.

Ressource: Ein Ausgangsstoff, beinhaltet auch Rohstoffe, ist aber alles womit der Betriebsprozess vorangetrieben wird, also auch Humankapital (Mitarbeiter), vorgefertigte Teile und Kapital.

Also ist eine Ressource etwas, was aus Rohstoffen hergestellt wird? (Abgesehen von Mitarbeitern natürlich...)

0

Ressourcen können erneuerbar sein (Bäume, Energie?)

Rohstoffe nicht (Kohle, Öl, ...)

Rohstoffe sind Ressourcen.

Bin mir aber nicht zu 100% sicher

Hallo, das ist jetzt zwar schon etwas her, aber diese Aussage ist nicht richtig, falls hier jemand nochmal vorbeischaut, soll das nicht falsch stehen bleiben. Rohstoffe unterteilen sich in Primär und Sekundärrohstoffe (aus Recycling), die Primärrohstoffe unterteilen sich dann noch einmal in regenerierbare und nicht regenerierbare Rohstoffe:)

1

die Aussage Rohstoffe sind Ressourcen stimmt aber, unter Ressourcen versteht man nämlich alle natürlichen Stoffe, die die genutzt werden, sowie die potenziell nutzbaren. Ressourcen sind dann einfach die, die vom Menschen verarbeitet werden

1

Was möchtest Du wissen?