Unterschied zwischen Reit- und Dressurgerte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, also meines wissens sind Dressurgerten, Gerten die einen kurzen Griff und einen langen Stock haben. Der Schlag ( das Ding ganz vorne) ist bei Dressurgerten meistens dünn. Reigerten hingegen haben einen "dickeren" Griff und einen breiteren Schlag meisten ein Lederstück. Das kann man auch gut bei google Bildern kucken. Einfach mal Reit- bzw. Dressurgerte eingeben.

Hoffe das hilft dir weiter.

Gruß Baffin

mh? Die mit dem "Schlag" sind doch ganz normale Spingklatschen, wenn ich jetzt deine Beschreibung richtig verstanden hab.

0

Hallo, meines Wissens nach sind Reitgerten einfach nur kürzer und so fürs normale Reiten zu gebrauchen. Dressurgerten sind dagegen schon eher für richtige Dressurarbeit geeignet und sind allgemein länger ;)

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube der Unterschied ist, dass Dressurgerten maximal 120cm lang sind, da bei Tunieren nicht mehr erlaubt ist, soweit ich weis.

Folglich wären Reitgerten dann Gerten die auch über 120cm erhältlich sind.

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Was möchtest Du wissen?