Unterschied zwischen RC Oszillator und Sinus-Oszillator

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Begriffe kann man nicht direkt vergleichen.

RC-Oszillator heißt, dass die Frequenz des Ausgangssignales dirch einen Widerstand (R) und einen Kondensator (C) festgelegt wird. Welche Form das Ausgangssignal hat, geht aus dieser Bezeichnung nicht hervor. Man kann mit einem geeignet aufgebauten RC-Oszillator sowohl Sinus- als auch Rechtecksignale erzeugen. Und übrigens auch Dreiecksignale ...

Sinus-Oszillator bedeutet, dass am Ausgang eine sinusförmige Spannung abgegeben wird. Ob deren Frequenz durch ein RC-Glied oder beispielsweise einen Quarz festgelegt wird, geht aus dieser Bezeichung nicht hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Sinus-Oszillator verläuft das kontinuirlich abgegebene Signal im Verlauf einer Sinuskurve, beim RC-Oszillator gleicht es eher einem periodisch abgestrahlten Signal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?